Friends link: 510-025 600-199 642-035 642-447 642-655 642-889 642-999 644-068
US-Regierungsberater prognostiziert dramatischen Anstieg des Ölpreises

Home  |  Bauherr  |  Fachkunden  |  Presse  |  Service  |  Über uns
US-Regierungsberater prognostiziert dramatischen Anstieg des Ölpreises
Saudische Ölvorräte gehen zur Neige
US-Regierungsberater prognostiziert
dramatischen Anstieg des Ölpreises

Der Erdölexperte Matthew Simmons sagt einen enormen Preisanstieg
bei der Beschaffung von Rohöl voraus. In seinem neuen Buch
„Twilight in the Desert: The coming Saudi Oil Shock and the World
Economy“ prophezeit der Berater des amerikanischen
Vizepräsidenten Dick Cheney, dass die saudischen Ölvorräte viel
schneller zur Neige gehen werden als bisher angenommen.

Simmons äusserte während eines Interviews mit der schweizerischen
Zeitung „Züricher Tagesanzeiger“ seine Bedenken, dass Saudi Arabien nur
noch 30 Prozent und vielleicht sogar noch weniger der ausgewiesenen
Reserven im Boden hat. Unter anderem geht der Experte auch davon aus,
dass die Welt damit den Höhepunkt der Ölproduktion bereits hinter sich
habe. „Es gibt absolut keine Hinweise dafür, dass die Welt einen Rückgang
der Förderung in Saudi-Arabien auch nur um 15 Prozent ausgleichen
könnte“, präzisierte der US-Regierungsberater seine Befürchtungen. Diese
Verknappung könnte dazu führen, dass sich der Ölpreis vervierfache. „Wir
werden noch einmal auf den Sommer 2005 zurückblicken und uns fragen,
wieso wir glaubten, ein Ölpreis von 60 Doller sei so unglaublich hoch“,
prophezeite der Experte.
Dieses Problem werde auch in amerikanischen Regierungskreisen sehr
ernst genommen, so Simmons. Das zeigte jüngst auch die Reaktion des
Präsidenten, als ihn ein Kongress-Abgeordneter auf die anstehende
Verknappung der Ölvorräte hinwies: George Bush gab zu, dieser
Herausforderung bisher zu wenig Beachtung geschenkt zu haben und
versprach das Problem ernsthaft studieren zu lassen.
Kontakt  |  Sitemap
 [Suchen]

Aktuelle Messetermine





News




Diese Seite e-mailenDiese Seite druckenOben
Copyright Novelan GmbH 2006
Ein Unternehmen der Schulthess-Group